Neuigkeiten

MTB Fahrtechnik Seminar

Am 09. Mai 2015 fand unser erstes MTB Fahrtechnik Seminar statt. Trotz schlechtem Wetters war die Beteiligung mit fünf Mitgliedern (Steffi, Torsten, Dirk, Reinhard und Nils) recht hoch.

Gestartet haben Dirk Fehrentz und Thomas Zühlke mit einer kurzen Vorstellung aller Teilnehmer, damit sie einschätzen konnten, wer wieviel Erfahrung auf dem MTB hat.

Gleich im Anschluss wurden alle auf das Rad gesetzt um die Sitzposition zu analysieren, soweit das ohne Messgeräte möglich war. Man konnte dem ein oder anderen Empfehlungen geben und den Reifendruck anpassen. Die meisten Mountainbiker fahren nämlich mit zu hohem Druck im Reifen.

Nun folgten die Fahrtechnikübungen zu denen es immer eine ausführliche Anleitung gab.

Begonnen wurde mit einem Slalomparcour um warm zu werden. Nach dieser Übung mussten die Teilnehmer eine Flasche vom Boden aus der Fahrt aufnehmen bevor es einen steilen Hügel bergauf mit richtiger Haltung zu bewältigen galt.

Nachdem die Kurventechnik geschult und das Bergabfahren bewältigt waren, ließ man das Seminar mit einer kurzen Tour ausklingen um Fragen und Gesprächen Raum zu geben.

Insgesamt gab es sehr positives Feedback, Kommentare wie "hat Spaß gemacht" oder "nächstes Mal gerne wieder" hört man natürlich gerne!

Im Herbst ist eine Fortsetzung geplant.

Zurück