Neuigkeiten

Absage des 10. Bibermanns in 2020

Absage des 10. Bibermanns in 2020

Zu Beginn der Corona-Pandemie waren wir optimistisch, dass wir unseren 10. Bibermann ausrichten können und dieser einer der ersten Wettkämpfe diesen Jahres und somit schon wegen seines Stattfindens ganz besonders werden würde. Unser Optimismus hat sich im Laufe der letzten Wochen in Hoffnung gewandelt, die zuletzt nun leider sterben musste.

Unser Bibermann hätte, wenn er überhaupt genehmigt worden wäre, nur unter gravierenden Auflagen stattfinden können. Auch wenn wir Individuallisten sind und jeder für sich gegen die Zeit kämpft, ist es am Ende doch die Atmosphäre eines Triathlon-Wettkampfs die wir so lieben. Was wäre ein Triathlon ohne Zuschauer, ohne Massenstart, ohne Verpflegung auf der Strecke, ohne Siegerehrung, ohne den gemütlichen Austausch über unsere Heldentaten beim Finisher-Buffet und mit Mindestabstand beim Laufen? Wir sind uns sicher, dass der Spaß dabei verloren gehen und unserem Jubiläums-Bibermann nicht gerecht werden würde.

Erschwerend hinzu käme, dass wir deutlich mehr Helfer und Ordnungskräfte benötigen würden und diverse Anschaffungen tätigen müssten, um die Corona-Schutzmaßnahmen einhalten zu können.

Wir bedauern unsere Absage sehr, halten sie jedoch für unsausweichlich und hoffen auf euer Verständnis!

Die Anmeldung für den 10. Bibermann werden wir am 1. Januar 2021 freischalten!

Haltet euch weiter fit! Der 10. Bibermann wird kommen!

Sportliche Grüße

Zurück

Neuigkeiten Archiv

Der Biber twittert
Webseite online
Erstes Layout
Newsletter online